Schlagwort: Musikvideo

STROMAE / PAPAOUTAI – Video by Raf Reyntjens [03m53sec/2013]

Stromae ist ein belgisch-ruandischer Musiker. Sein in den deutschen Charts erfolgreichster Titel war Alors on danse. Papaoutai, das sich vom Klang wie „Papa où t’es“ (Papa, wo bist du?) anhört erschien auf seinem zweiten Album Racine Carrée. Im Video ist Stromae in Gestalt des unbeweglichen Vaters zu sehen. Das Video setzt sich mit der Suche nach seinem Vater auseinander, der beim Genozid 1994 in Ruanda ums Leben kam. Fernsehen unter Tage!

Max Cooper and Tom Hodge – Remnants – Official Video by Nick Cobby [04m02sec/2015]

Schallwellen hinterlassen Spuren. Sie verändern unser Gehirn während wir hören, aufnehmen und verwerten. Vielleicht hinterlässt jeder Ton und jedes Geräusch ein kleinen Marker in unserem Kopf. Aber wie verändert dieser Marker unser späteres Empfinden? Hören wir dann jeden Ton nur einmal in unserem Leben und alle folgenden Tonklone sind ganz anders? Wir hören übrigens schon lange bevor wir sehen. Weitere Songs von Max Cooper findet ihr hier. Fernsehen unter Tage!

One Got Fat von Dale Jennings [14m48sec/1963]

Alte Aufklärungsfilme haben irgendwie immer etwas harmloses und naives an sich. Wahrscheinlich um die kleinen Zuschauer nicht zu erschrecken. Dieses Exemplar aus dem Jahr 1963 ist ein Film zur Belehrung des richtigen Umgangs mit seinem Fahrrad. Richtig bekannt wurde er erst im Zeitalter des Internets und diente unter anderem als Grundlage eines Musikvideos der Band Boards Of Canada. Fernsehen unter Tage!