Bach: The Well Tempered Clavier – Video by Alan Warburton [05m12sec/2015]

Jeder der einmal ein Klavier zum Spielen unter seinen Fingern hatte kennt wohl Das Wohltemperierte Klavier von J.S. Bach. Es ist ein Lehrbuch, bestehend aus zwei Teilen, das sich mit allen Dur- und Molltonarten auseinandersetzt. Die 24 Einzelstücke setzen sich immer aus einer Prelude und einer Fuge zusammen. Soweit die Theorie. In der Praxis kann man mit der Fuge ein ganzes Parkdeck füllen und so einige Lämpchen erstrahlen lassen. Fernsehen unter Tage!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s